Allgemein, Bookmarketing.ch, Buch, Heinz Duthel

Angela Merkel, Dysexekutives Syndrom?

Angela Merkel, Dysexekutives Syndrom?

Angela Merkel, Dysexekutives Syndrom? Leidet Angela Merkel an einer Form der Demenz der Alzheimer-Krankheit. Angela Merkel Bundeskanzler (Deutschland) CDU-Bundesvorstand Demenz Kurzzeitgedächtnis Denken Motorik Persönlichkeit Alzheimer-Krankheit Aphasie Apraxie Agnosie Frontalhirnsyndrom Blutkreislauf Hypertonie Homocystein Adipositas Zentralnervensystem Umweltgefährliche Stoffe Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Koalitionsvertrag der 18. Wahlperiode des Bundestages Kabinett Kohl IV Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Christlich Demokratische Union Deutschlands Technische Universität Ilmenau Marxismus-Leninismus Doktor der Naturwissenschaften Analytische Chemie Agitprop Helmut Kohl Lothar de Maizière CDU-Spendenaffäre Gesetz über die politischen Parteien Kabinett Merkel I Finanzkrise ab 2007 Risikobegrenzungsgesetz Kabinett Merkel II Karl-Theodor zu Guttenberg Europäischer Stabilitätsmechanismus Staatsbankrott Nuklearkatastrophe von Fukushima Atomkonsens Globale Überwachungs- und Spionageaffäre NSA United States National Security Council Wolfgang Schäuble Bundesnachrichtendienst Botschaft der Vereinigten Staaten in Berlin Internationaler Währungsfonds Europäische Union Kabinett Merkel III Joachim Sauer Internationaler Militäreinsatz in Libyen 2011 Leo-Baeck-Preis Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland Presidential Medal of Freedom Ehrendoktor Hebräische Universität Jerusalem Atlantik-Brücke Merkel-Raute Personenkult Die Partei muss also laufen lernen, muss sich zutrauen, in Zukunft auch ohne ihr altes Schlachtross, wie Helmut Kohl sich oft selbst gerne genannt hat, den Kampf mit dem politischen Gegner aufzunehmen. Sie muss sich wie jemand in der Pubertät von zu Hause lösen, eigene Wege gehen.“ Im Vorfeld des Irakkriegs bekundete Angela Merkel ihre Sympathien für die Irak-Politik der USA und die Koalition der Willigen“. Sie kritisierte als deutsche Oppositionsführerin vom Boden der USA aus die AuBen
Price: 4.23 GBPNATO Gladio – North Atlantic Treator Organization

NATO Gladio North Atlantic Treator Organization Verbrechen gegen die Menschlichkeit: Henry Kissinger Finanzierung durch die Hanns-Seidel-Stiftung der CSU Gladio war der Codename für eine geheime paramilitärische Einheit der NATO in Italien, die im Fall einer Invasion von Truppen des Warschauer Paktes Guerilla-Operationen und Sabotage gegen diese durchführen sollte. 1990 wurde diese italienische Geheimarmee aufgedeckt und ähnliche Stay-behind-Organisationen in weiteren westeuropäischen Staaten bekannt gemacht. Diese wurden daraufhin in vielen Berichten mit dem Begriff (Operation) Gladio zusammengefasst. Darunter sind SDRA8 in Belgien, BDJ-TD in Deutschland, Red Sheepskin in Griechenland, Absalon in Dänemark, I & O in den Niederlanden und Counter-Guerilla in der Türkei. Nach dem Ende des Kalten Krieges 1990 sollen diese Gruppen aufgelöst worden sein. NATO Gladio Paramilitär Warschauer Pakt Guerilla Sabotage Stay-behind-Organisation Bund Deutscher Jugend Secret Intelligence Service Central Intelligence Agency Terror Strategie der Spannung (Italien) Hauptquartier Special Operations Executive Spezialeinheit Nachrichtendienst Bahnhof Bologna Centrale Anschlag von Bologna 1980 Propaganda Due Rote Brigaden Vincenzo Vinciguerra Ordine Nuovo (politische Bewegung) Bombenanschlag auf der Piazza Fontana Demagnetize Rechtsextremismus Schutzstaffel Waffen-SS Wehrmacht Bundesnachrichtendienst Erich Ollenhauer Herbert Wehner Heinrich Zinnkann Carlo W
Price: 4.23 GBPSalafismus – Wahhabiten: Die Quelle des Terrorismus

Salafismus – Wahhabiten: Die Quelle des Terrorismus La ilaha illa llah Muhammadun rasulu llah. Deutsch: Es gibt keinen Gott auBer Gott und Mohammed ist der Gesandte Gottes.“ Saudi-Arabien gilt heute neben Pakistan als weltweites Zentrum des Islamischen Fundamentalismus. Die Muslimbrüder gibt es im Königreich seit den 1930er Jahren. Sie treten jedoch weder als Reformbewegung noch als Partei auf. Obwohl ihre Vorstellungen von der Staatsreligion, dem Salafismus abweichen und es Meinungsverschiedenheiten gibt, werden sie von der saudischen Regierung geduldet. Saudi-Arabien ist derzeit ein Land in Angst: eingeklemmt im Norden wie im Süden zwischen Kriegen und Bürgerkriegen. Seit Monaten zeigt das autokratische Regime mehr Härte im ganzen Land, hat mehr Menschen verhaftet, mehr exekutiert als gewöhnlich. Es steht unter dem Druck konservativer Kleriker, denen die Nähe des Königshauses zum Westen schon immer ein Dorn im Auge war. Und auch die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) übt Druck aus, indem sie offen die geistige Führerschaft im Islam für sich reklamiert, obwohl genau das der saudische König ist: Hüter der heiligen Stätten des Islams. Top-Terroristen wie Ibn al-Chattab und Osama bin Laden stammen aus Saudi-Arabien, 15 der 19 Attentäter vom 11. September 2001 stammen ebenfalls aus dem Königreich. Die pro-westliche AuBenpolitik und seit einigen Jahren auch Innenpolitik der Königsfamilie trägt wesentlich zur Stärkung des Fundamentalismus bei. Das öffentliche Praktizieren anderer Religionen als des salafistischen Islam ist in Saudi-Arabien verboten, daher ist auch die Religionsfreiheit der Schiiten beschränkt, sie dürfen Bräuche, die mit dem salafistischen Islam nicht vereinbar sind, z.B. die Mut’a-Ehe oder das Gedenkfest für Imam Hussain (Aschura), nicht öffentlich ausüben. Die Schiiten werden von den religiösen Autoritäten nicht als Muslime anerkannt. Sie dürfen Moscheen betreiben, diese werden jedoch offiziell nicht als Moscheen angesehen. Entsprechend wird
Price: 4.23 GBPDer Malaysia-Airlines-Flug 17

Der Malaysia-Airlines-Flug 17 Malaysia Airlines Flugschreiber Petro Poroschenko Ukrainische Streitkräfte Tores Flugabwehrrakete Oblast Donezk Barack Obama Angela Merkel Bild (Zeitung) Sky News CNBC The New York Times The Wall Street Journal Meinungsforschung Michael Hochgeschwender Joep Lange Weltgesundheitsorganisation Flightradar24 Hrabowe (Schachtarsk) Sezession Tony Abbott Alexander Jurjewitsch Borodai Wladimir Wladimirowitsch Putin Sicherheitsrat der Vereinten Nationen Samantha Power Witali Iwanowitsch Tschurkin Resolution 2166 des UN-Sicherheitsrates Michael Bociurkiw Krieg in der Ostukraine Donezk Kabinett Rutte II International Civil Aviation Organization Wolodymyr Hrojsman Europäische Agentur für Flugsicherheit National Transportation Safety Board DNA-Analyse Bundeskriminalamt (Deutschland) New Scotland Yard Air Accidents Investigation Branch Bureau d’Enquêtes et d’Analyses pour la sécurité de l’Aviation civile Europäische Union Krimkrise Oligarch Wprost Granatwerfer European Policy Centre OSZE-Beauftragter für die Freiheit der Medien
Price: 4.23 GBPDie Geschichte von Rouf aus Masar-e Scharif.

Er lebte nur für seine Rache. Vernichten“. Rouf zwischen Kunduz Masar-e Scharif – Haqqani camp – Leipzig – vernichten“. Allahu Akbar. In scha’a llah Wollen Sie die Fahrzeuge oder die Leute treffen?“ 4. September 2009, 01:49 Die Opfer von Kundus, die es nicht geben sollte. Am 4. September 2009 um 08.06 Uhr erhielt die für Nachrichtendienste zuständige Abteilung 6 des Bundeskanzleramts eine E-Mail des Bundesnachrichtendienstes, die unter der Betreffzeile Menschenmassen sterben bei Explosion in Afghanistan“ berichtete. Rouf war gerade 19 geworden und arbeitete als LKW und Autowäscher im Camp Marmal, in Mazar-i Scharif bei der EinsFüKdoBw. Einsatzführungskommando der Bundeswehr- Eine Hochdekorierte Einsatzgruppe der Deutschen Bundeswehr in Afghanistan. Rouf war ganz stolz darauf denn er wäre der erste der Familie welcher es geschafft hatte eine feste Arbeit zu bekommen, damit Geld zu sparen und vielleicht eines Tages seinen Traum zu realisieren, nach Deutschland zu kommen wo schon sein Onkel seit drei Jahren in Hannover lebte und arbeitete, ein eigene schöne Wohnung hatte und sogar ein Auto wie er im letzten Brief geschrieben hatte. Rouf fand die Deutschen Soldaten immer ganz lustig auch wenn die LKW niemals so richtig sauber waren wie es die Fahrer haben wollten. Aber Deutsche hat er von seinen Onkel erfahren in einen Brief, putzen, waschen und pflegen ja ihre Auto mehr als die Küche. Wenn diese auch immer schimpften fand er sie schon OK und nicht so wie die Amerikanischen Soldaten welche manchmal vorbei kämmen und von welchen er richtig Angst hatte, denn es hat sich rumgesprochen das die Amerikaner einen wenn sie nicht gleich schieBen irgendwo ganz weit weg von Afghanistan in ein Lager auf ein Insel bringen wo man nie mehr wieder weg kommt. Er putzte die Toiletten und Waschbecken mit den Schlauch und dachte an seinen kleinen Bruder der ja jetzt unterwegs zum Fluss Blauch sein würde mit alle den anderen und lachte vor sich hin denn heute Abend hat se
Price: 4.23 GBPHilfe! Mein Sohn ist Spiel süchtig! Spielsucht

Hilfe! Mein Sohn ist Spiel süchtig! Spielsucht Pathologisches Spielen. Computerspielabhängigkeit Zur Diagnose der Computerspielabhängigkeit existieren bislang keine eigenständigen Störungsbilder im ICD-10 oder DSM-IV. In beiden Klassifikationssystemen kann die Computerspielabhängigkeit zu den abnormen Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle (F. 63.8) sowie zum pathologischen Glücksspiel gezählt werden (F. 63.0). Die Diagnose und Therapieoptionen sind somit erheblich erschwert. Obwohl die Computerspielabhängigkeit bislang in kein Klassifikationssystem aufgenommen wurde, zeigen sich ähnliche Symptome bei anderen psychischen Abhängigkeiten, auch wenn sich das Craving nicht bei jeder Person manifestiert. Reiner Obert stellt eine Analogie zur Alkoholabhängigkeit her. Eines der wichtigsten Merkmale der Computerspielabhängigkeit ist die Einengung des Verhaltensmusters des Betroffenen, für den das Computerspielen zu den wichtigsten Aktivitäten seines Lebens gehört. Das Computerspiel dominiert dabei sein Denken (andauernde gedankliche Beschäftigung, auch verzerrte Wahrnehmung und Gedanken in Bezug auf das Computerspielen), seine Gefühle (unstillbares, unwiderstehliches Verlangen) und sein Verhalten (Vernachlässigung sozial erwünschter Verhaltensweisen). Ein weiterer Effekt, der durch häufiges Computerspielen entsteht, ist die Regulation von negativen Gefühlszuständen. Durch die beim Computerspielen verspürte Erregung (Flow) oder Entspannung werden negative affektive Zustände im Sinne einer vermeidenden Stressbewältigungsstrategie verdrängt. Da die gewünschte affektregulierende Wirkung des Computerspielens nur durch zunehmend häufiger oder länger andauernde Computerspielzeiten erzielt werden kann, kommt es zu einer Toleranzentwicklung. Bei gleich bleibenden Spielzeiten würde dieser gewünschte Nutzen ausbleiben. Ein weiteres wichtiges Merkmal der Computerspielabhängigkeit ist ein Kontrollverlust. Das Computerspielverhalten kann in Bezug auf zeitliche Begrenzung und Umf
Price: 4.23 GBP

Allgemein, Bookmarketing.ch, Buch, Heinz Duthel

Du ekelst mich an. Ihre alle ekelt mich an Jugendamt und Kirche!

Du ekelst mich an.
Ihre alle ekelt mich an Jugendamt und Kirche!
Missbrauch in Erziehungsheimen

Jugendamt und Kirche, alle wussten von den sexuellen Missbrauch in den Heimen und alle schweigen noch immer

Das was man mit mir in diesen Jugend Zuchthäusern gemacht hat kann man nicht beschreiben mit Worten. Noch heute wieder in Deutschland nach 30 Jahren Legion und Söldner wache ich auf Durchgeschwitzt sehe den Kuttenpisser mit seiner Erzieher vor mir wie sie mir ihren Schwänze im Mund schieben damit ich die Zelle verlasse darf als Belohnung. Noch heute, schwerbehindert mit 64 würde ich denen die Schwänze abschneiden wenn ich sie sehen könnte, noch heute mit 64 würde ich die Nonne oder Schwester was sie war im Kinderheim, ihre alte stinkende Fotze wegreisen die sie mich schlecken ließ mit vielleicht 8 oder 9 Jahren.

Und sie haben mich Gequält, Missbraucht und Zerstört!: 10 Jahre im Kinderheim, Erziehungsheim, Erzieher, Pfarrer, Jugendamt: Und Schuldig war immer ich!//cdn.embedly.com/widgets/platform.js

 

Wenn man nach einer Flucht erwischt worden ist, landete man im Keller, dann kamen zwei oder drei von den Älteren Zöglingen mit den Kuttenpisser oder Erzieher man musste sich ausziehen, dann hielten einen zwei oder drei andere Zöglinge fest während der Pfarrer oder Erzieher sich einen wichsen liess und die anderen Zöglinge lachten lachten dazu. Man lag am Boden und weinte, die Tür zugeschlossen, Nackt ohne Klamotten für 2 Tage und Nächte. Angst wenn der Drecksack wieder kommt und einen was zum Anziehen gibt, und man ihm dafür wieder einen wichsen musste oder.
Und da wundern sich manche, dass ich mich heute auf Ämter begleitet lasse, dort kommen diese Gefühle des Hass wieder hoch, gegen alles was Deutsche Dienststellen sind und was wohl kommt. Es war ja nicht die Kirchen, sondern es waren die Jugendämter die einen zu diesen Perversen kranken Kuttenpisser gebracht haben. Es waren Amtliche Dienststellen! Die Erinnerung daran ist schlimmer als 5 Jahre Fremdenlegion oder 25 Jahre als Söldner.
Staatliche Ämter und Kirchliche Stellen wo Kinder hinkommen sollten unter besonderer Beobachtung stehen!

Und sie haben mich Gequält, Missbraucht und Zerstört!: 10 Jahre im Kinderheim, Erziehungsheim, Erzieher, Pfarrer, Jugendamt: Und Schuldig war immer ich!

Allgemein, Bookmarketing.ch, Buch, Heinz Duthel

Angela Merkel, Dysexekutives Syndrom?

Angela Merkel, Dysexekutives Syndrom?

Angela Merkel, Dysexekutives Syndrom? Leidet Angela Merkel an einer Form der Demenz der Alzheimer-Krankheit. Angela Merkel Bundeskanzler (Deutschland) CDU-Bundesvorstand Demenz Kurzzeitgedächtnis Denken Motorik Persönlichkeit Alzheimer-Krankheit Aphasie Apraxie Agnosie Frontalhirnsyndrom Blutkreislauf Hypertonie Homocystein Adipositas Zentralnervensystem Umweltgefährliche Stoffe Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Koalitionsvertrag der 18. Wahlperiode des Bundestages Kabinett Kohl IV Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Christlich Demokratische Union Deutschlands Technische Universität Ilmenau Marxismus-Leninismus Doktor der Naturwissenschaften Analytische Chemie Agitprop Helmut Kohl Lothar de Maizière CDU-Spendenaffäre Gesetz über die politischen Parteien Kabinett Merkel I Finanzkrise ab 2007 Risikobegrenzungsgesetz Kabinett Merkel II Karl-Theodor zu Guttenberg Europäischer Stabilitätsmechanismus Staatsbankrott Nuklearkatastrophe von Fukushima Atomkonsens Globale Überwachungs- und Spionageaffäre NSA United States National Security Council Wolfgang Schäuble Bundesnachrichtendienst Botschaft der Vereinigten Staaten in Berlin Internationaler Währungsfonds Europäische Union Kabinett Merkel III Joachim Sauer Internationaler Militäreinsatz in Libyen 2011 Leo-Baeck-Preis Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland Presidential Medal of Freedom Ehrendoktor Hebräische Universität Jerusalem Atlantik-Brücke Merkel-Raute Personenkult Die Partei muss also laufen lernen, muss sich zutrauen, in Zukunft auch ohne ihr altes Schlachtross, wie Helmut Kohl sich oft selbst gerne genannt hat, den Kampf mit dem politischen Gegner aufzunehmen. Sie muss sich wie jemand in der Pubertät von zu Hause lösen, eigene Wege gehen.“ Im Vorfeld des Irakkriegs bekundete Angela Merkel ihre Sympathien für die Irak-Politik der USA und die Koalition der Willigen“. Sie kritisierte als deutsche Oppositionsführerin vom Boden der USA aus die AuBen
Price: 4.23 GBPNATO Gladio – North Atlantic Treator Organization

NATO Gladio North Atlantic Treator Organization Verbrechen gegen die Menschlichkeit: Henry Kissinger Finanzierung durch die Hanns-Seidel-Stiftung der CSU Gladio war der Codename für eine geheime paramilitärische Einheit der NATO in Italien, die im Fall einer Invasion von Truppen des Warschauer Paktes Guerilla-Operationen und Sabotage gegen diese durchführen sollte. 1990 wurde diese italienische Geheimarmee aufgedeckt und ähnliche Stay-behind-Organisationen in weiteren westeuropäischen Staaten bekannt gemacht. Diese wurden daraufhin in vielen Berichten mit dem Begriff (Operation) Gladio zusammengefasst. Darunter sind SDRA8 in Belgien, BDJ-TD in Deutschland, Red Sheepskin in Griechenland, Absalon in Dänemark, I & O in den Niederlanden und Counter-Guerilla in der Türkei. Nach dem Ende des Kalten Krieges 1990 sollen diese Gruppen aufgelöst worden sein. NATO Gladio Paramilitär Warschauer Pakt Guerilla Sabotage Stay-behind-Organisation Bund Deutscher Jugend Secret Intelligence Service Central Intelligence Agency Terror Strategie der Spannung (Italien) Hauptquartier Special Operations Executive Spezialeinheit Nachrichtendienst Bahnhof Bologna Centrale Anschlag von Bologna 1980 Propaganda Due Rote Brigaden Vincenzo Vinciguerra Ordine Nuovo (politische Bewegung) Bombenanschlag auf der Piazza Fontana Demagnetize Rechtsextremismus Schutzstaffel Waffen-SS Wehrmacht Bundesnachrichtendienst Erich Ollenhauer Herbert Wehner Heinrich Zinnkann Carlo W
Price: 4.23 GBPSalafismus – Wahhabiten: Die Quelle des Terrorismus

Salafismus – Wahhabiten: Die Quelle des Terrorismus La ilaha illa llah Muhammadun rasulu llah. Deutsch: Es gibt keinen Gott auBer Gott und Mohammed ist der Gesandte Gottes.“ Saudi-Arabien gilt heute neben Pakistan als weltweites Zentrum des Islamischen Fundamentalismus. Die Muslimbrüder gibt es im Königreich seit den 1930er Jahren. Sie treten jedoch weder als Reformbewegung noch als Partei auf. Obwohl ihre Vorstellungen von der Staatsreligion, dem Salafismus abweichen und es Meinungsverschiedenheiten gibt, werden sie von der saudischen Regierung geduldet. Saudi-Arabien ist derzeit ein Land in Angst: eingeklemmt im Norden wie im Süden zwischen Kriegen und Bürgerkriegen. Seit Monaten zeigt das autokratische Regime mehr Härte im ganzen Land, hat mehr Menschen verhaftet, mehr exekutiert als gewöhnlich. Es steht unter dem Druck konservativer Kleriker, denen die Nähe des Königshauses zum Westen schon immer ein Dorn im Auge war. Und auch die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) übt Druck aus, indem sie offen die geistige Führerschaft im Islam für sich reklamiert, obwohl genau das der saudische König ist: Hüter der heiligen Stätten des Islams. Top-Terroristen wie Ibn al-Chattab und Osama bin Laden stammen aus Saudi-Arabien, 15 der 19 Attentäter vom 11. September 2001 stammen ebenfalls aus dem Königreich. Die pro-westliche AuBenpolitik und seit einigen Jahren auch Innenpolitik der Königsfamilie trägt wesentlich zur Stärkung des Fundamentalismus bei. Das öffentliche Praktizieren anderer Religionen als des salafistischen Islam ist in Saudi-Arabien verboten, daher ist auch die Religionsfreiheit der Schiiten beschränkt, sie dürfen Bräuche, die mit dem salafistischen Islam nicht vereinbar sind, z.B. die Mut’a-Ehe oder das Gedenkfest für Imam Hussain (Aschura), nicht öffentlich ausüben. Die Schiiten werden von den religiösen Autoritäten nicht als Muslime anerkannt. Sie dürfen Moscheen betreiben, diese werden jedoch offiziell nicht als Moscheen angesehen. Entsprechend wird
Price: 4.23 GBPDer Malaysia-Airlines-Flug 17

Der Malaysia-Airlines-Flug 17 Malaysia Airlines Flugschreiber Petro Poroschenko Ukrainische Streitkräfte Tores Flugabwehrrakete Oblast Donezk Barack Obama Angela Merkel Bild (Zeitung) Sky News CNBC The New York Times The Wall Street Journal Meinungsforschung Michael Hochgeschwender Joep Lange Weltgesundheitsorganisation Flightradar24 Hrabowe (Schachtarsk) Sezession Tony Abbott Alexander Jurjewitsch Borodai Wladimir Wladimirowitsch Putin Sicherheitsrat der Vereinten Nationen Samantha Power Witali Iwanowitsch Tschurkin Resolution 2166 des UN-Sicherheitsrates Michael Bociurkiw Krieg in der Ostukraine Donezk Kabinett Rutte II International Civil Aviation Organization Wolodymyr Hrojsman Europäische Agentur für Flugsicherheit National Transportation Safety Board DNA-Analyse Bundeskriminalamt (Deutschland) New Scotland Yard Air Accidents Investigation Branch Bureau d’Enquêtes et d’Analyses pour la sécurité de l’Aviation civile Europäische Union Krimkrise Oligarch Wprost Granatwerfer European Policy Centre OSZE-Beauftragter für die Freiheit der Medien
Price: 4.23 GBPDie Geschichte von Rouf aus Masar-e Scharif.

Er lebte nur für seine Rache. Vernichten“. Rouf zwischen Kunduz Masar-e Scharif – Haqqani camp – Leipzig – vernichten“. Allahu Akbar. In scha’a llah Wollen Sie die Fahrzeuge oder die Leute treffen?“ 4. September 2009, 01:49 Die Opfer von Kundus, die es nicht geben sollte. Am 4. September 2009 um 08.06 Uhr erhielt die für Nachrichtendienste zuständige Abteilung 6 des Bundeskanzleramts eine E-Mail des Bundesnachrichtendienstes, die unter der Betreffzeile Menschenmassen sterben bei Explosion in Afghanistan“ berichtete. Rouf war gerade 19 geworden und arbeitete als LKW und Autowäscher im Camp Marmal, in Mazar-i Scharif bei der EinsFüKdoBw. Einsatzführungskommando der Bundeswehr- Eine Hochdekorierte Einsatzgruppe der Deutschen Bundeswehr in Afghanistan. Rouf war ganz stolz darauf denn er wäre der erste der Familie welcher es geschafft hatte eine feste Arbeit zu bekommen, damit Geld zu sparen und vielleicht eines Tages seinen Traum zu realisieren, nach Deutschland zu kommen wo schon sein Onkel seit drei Jahren in Hannover lebte und arbeitete, ein eigene schöne Wohnung hatte und sogar ein Auto wie er im letzten Brief geschrieben hatte. Rouf fand die Deutschen Soldaten immer ganz lustig auch wenn die LKW niemals so richtig sauber waren wie es die Fahrer haben wollten. Aber Deutsche hat er von seinen Onkel erfahren in einen Brief, putzen, waschen und pflegen ja ihre Auto mehr als die Küche. Wenn diese auch immer schimpften fand er sie schon OK und nicht so wie die Amerikanischen Soldaten welche manchmal vorbei kämmen und von welchen er richtig Angst hatte, denn es hat sich rumgesprochen das die Amerikaner einen wenn sie nicht gleich schieBen irgendwo ganz weit weg von Afghanistan in ein Lager auf ein Insel bringen wo man nie mehr wieder weg kommt. Er putzte die Toiletten und Waschbecken mit den Schlauch und dachte an seinen kleinen Bruder der ja jetzt unterwegs zum Fluss Blauch sein würde mit alle den anderen und lachte vor sich hin denn heute Abend hat se
Price: 4.23 GBPHilfe! Mein Sohn ist Spiel süchtig! Spielsucht

Hilfe! Mein Sohn ist Spiel süchtig! Spielsucht Pathologisches Spielen. Computerspielabhängigkeit Zur Diagnose der Computerspielabhängigkeit existieren bislang keine eigenständigen Störungsbilder im ICD-10 oder DSM-IV. In beiden Klassifikationssystemen kann die Computerspielabhängigkeit zu den abnormen Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle (F. 63.8) sowie zum pathologischen Glücksspiel gezählt werden (F. 63.0). Die Diagnose und Therapieoptionen sind somit erheblich erschwert. Obwohl die Computerspielabhängigkeit bislang in kein Klassifikationssystem aufgenommen wurde, zeigen sich ähnliche Symptome bei anderen psychischen Abhängigkeiten, auch wenn sich das Craving nicht bei jeder Person manifestiert. Reiner Obert stellt eine Analogie zur Alkoholabhängigkeit her. Eines der wichtigsten Merkmale der Computerspielabhängigkeit ist die Einengung des Verhaltensmusters des Betroffenen, für den das Computerspielen zu den wichtigsten Aktivitäten seines Lebens gehört. Das Computerspiel dominiert dabei sein Denken (andauernde gedankliche Beschäftigung, auch verzerrte Wahrnehmung und Gedanken in Bezug auf das Computerspielen), seine Gefühle (unstillbares, unwiderstehliches Verlangen) und sein Verhalten (Vernachlässigung sozial erwünschter Verhaltensweisen). Ein weiterer Effekt, der durch häufiges Computerspielen entsteht, ist die Regulation von negativen Gefühlszuständen. Durch die beim Computerspielen verspürte Erregung (Flow) oder Entspannung werden negative affektive Zustände im Sinne einer vermeidenden Stressbewältigungsstrategie verdrängt. Da die gewünschte affektregulierende Wirkung des Computerspielens nur durch zunehmend häufiger oder länger andauernde Computerspielzeiten erzielt werden kann, kommt es zu einer Toleranzentwicklung. Bei gleich bleibenden Spielzeiten würde dieser gewünschte Nutzen ausbleiben. Ein weiteres wichtiges Merkmal der Computerspielabhängigkeit ist ein Kontrollverlust. Das Computerspielverhalten kann in Bezug auf zeitliche Begrenzung und Umf
Price: 4.23 GBP

Allgemein, Buch, Heinz Duthel, Press release

Juristische und psychologische Hilfen beim OEG-Verfahren

Juristische und psychologische Hilfen beim OEG-Verfahren
   

Ihre Suche nach „Heinz Duthel Gequält, Missbraucht und Zerstört!“ ergab 3 Treffer

Sortieren nach:

Ansicht:

Heinz Duthel: Gequält, Missbraucht und Zerstört!, EPB

Heinz Duthel

Gequält, Missbraucht und Zerstört!

…und sie haben mich Missbraucht und Gequält! 10 Jahre im Kinderheim, Erziehungsheim zwischen Erzieher, Pfarrer, Jugendamt: Und Schuldig war immer ich! Als ich mit 17 nach Frankreich in die Fremdenlegio…

sofort lieferbar (Download)

eBook

EUR 18,99*

Heinz Duthel: Gequält, Missbraucht und Zerstört!, Buch

Heinz Duthel

Gequält, Missbraucht und Zerstört!

…und sie haben mich Missbraucht und Gequält! 10 Jahre im Kinderheim, Erziehungsheim zwischen Erzieher, Pfarrer, Jugendamt: Und Schuldig war immer ich! Als ich mit 17 nach Frankreich in die Fremdenlegio…

innerhalb einer Woche

Buch

EUR 24,90*

Heinz Duthel: Und sie haben mich Gequält, Missbraucht und Zerstört!, Buch

Heinz Duthel

Und sie haben mich Gequält, Missbraucht und Zerstört!

Gewalt und Lust im Namen Gottes und im Auftrag des Jugendamtes. Das was man mit mir in diesen Jugend Zuchthäusern gemacht hat kann man nicht beschreiben mit Worten. Noch heute wieder in Deutschland nach …

innerhalb von 1-3 Tagen

Buch

EUR 23,90*

Wir freuen uns riesig, dass wir ein juristisch wie auch wissenschaftlich fundiertes Team gefunden haben, das ehemalige Heimkinder, die den Weg zum OEG gehen wollen, unterstützen wird.

Alle ehemaligen Heimkinder – auch diejenigen, die keinen Beratungshilfeschein oder Prozesskostenhilfe erhalten – werden auf Wunsch vertreten und beraten.

Formaler Ablauf:
Wie bislang auch, wird der VEH e.V. den Ehemaligen, die sich entscheiden, einen Antrag nach dem OEG zu stellen, bei den ersten Schritten behilflich sein:

    Was ist das OEG überhaupt?
    Für wen ist das OEG zuständig, wer kann einen Antrag stellen?
    Wo bekommt man weiterführende Informationen, wo die nötigen Formulare?
    Wo und wie kann man die Entschädigung beantragen?
    Wie kommt man an die notwendigen Unterlagen zur Heimunterbringung, welche Unterlagen sind überhaupt notwendig, braucht es Zeugenaussagen? Mit anderen Worten: Hilfe beim Ausfüllen des Antrages.

Manche dieser Fragen sind schnell geklärt und gelten allgemein:

    Das Opferentschädigungsgesetz (OEG) ist ein allgemein und in der ganzen
    Bundesrepublik gültiges Gesetz, es ist nicht auf ehemalige Heimkinder
    zugeschnitten, trifft aber in den meisten Fällen auch auf diese zu.
    Das OEG ist für alle zuständig, die eine Gewalttat erlitten haben und nicht privat durch den Schädiger entschädigt wurden/werden konnten. Einen Antrag kann prinzipiell jeder und jede stellen.
    Nachzuweisen (glaubhaft zu machenI ist:
        Die erlittene Gewalttat
        Cie Schädigung an der Gesundheit.
    Man bekommt reichlich weiterführende Informationen im Internet, besonders gut und umfassend sind diese auf der Seite des Bundeslandes Bayern.
    http://www.zbfs.bayern.de/opferentschaedigung/gewaltopfer/antrag/index.php
    Falls ein/e Ehemalige/r keinen Internetzugang hat, kann man sich an das
    zuständige Versorgungsamt oder den VEH e.V. wenden.
    Ein erster Schritt zur Beantragung ist das Ausfüllen, Unterzeichnen und Einsenden des Formulars, dem möglichst alle vorhandenen Unterlagen (Atteste, vorhandene Gutachten, Beschädigungsausweis etc.) in Kopie beigefügt werden sollten. Rücksprache mit dem Hausarzt und/oder Psychologen ist sehr empfehlenswert!
    Diese Frage ist nur individuell zu klären und ist außerdem häufig die schwierigste Frage. Aber in der Regel gibt es auch hier Lösungen, die diskutiert und angegangen werden können und müssen.Bei all diesen Punkten kann der VEH e.V. falls nötig und so gut es geht behilflich sein. Sollten wir einzelne Fragen nicht klären können, werden wir gemeinsam nach Lösungen suchen.

Im besten Fall läuft nun alles reibungslos ab: Eine Rentenzahlung z.B. wird dem/der Ehemaligen zugesprochen, diese/r ist damit einverstanden und alle sind glücklich.

Leider aber zeigt die Erfahrung, dass es höchst selten so unkompliziert abläuft. In dem Falle sollte überlegt werden, ob ein Widerspruch eingelegt wird. Dann (und in komplizierten Fällen natürlich früher) sollte eine fundierte Rechtsberatung hinzugezogen werden, die durch den VEH e.V. vermittlelt werden kann.

Und hier kommt das Angebot des Juristen zum Tragen: Dieser hat mit seiner Kanzlei eine Vereinbarung getroffen, ehemalige Heimkinder, auf welche die o.g. Konditionen zutreffen, zu vertreten. Grundsätzlich können die Kosten über Beratungshilfe im Widerspruchsverfahren und über Prozesskostenhilfe im Gerichtsverfahren abgedeckt werden. Sollte dies im Einzelfall nicht möglich sein, können individuelle Vereinbarungen mit der Kanzlei getroffen werden, so dass jedem die nötige Unterstützung gewährt werden kann.

Um das zu verdeutlichen:
Eine Rente nach OEG wird rückwirkend vom Tage der Antragsstellung gezahlt. Bei einer angenommenen Opferrente nach dem OEG von monatlich 200 Euro und einer Verfahrensdauer von einem Jahr fällt also eine rückwirkende Zahlung von 2.400 Euro an, aus der dann die offenen Kosten bezahlt werden. Diese Zahlen sind natürlich rein fiktiv. Die Höhe der Rente richtet sich der Schwere des erlittenen Gesundheitsschadens. Fällt die Rente höher aus, sind die Rückzahlungen höher, ebenso, wenn das Verfahren länger dauert oder sich über mehrere Instanzen hinziehen sollte.

Psychologische Gutachten sind meist Verfahrens- und Erfolgsgarant
Einen rein medizinischen Schaden festzustellen, ist relativ einfach. Um das mal banal zu sagen: Arm ab ist Arm ab. Da gibt es wenig zu deuten. Schwieriger wird dies, wenn es sich um einen psychologischen Schaden handelt (der aber durchaus auch körperliche Konsequenzen zur Folge haben kann) – und/oder wenn die Schädigung so lange zurück liegt, wie bei ehemaligen Heimkindern. Hier fordert das Gericht nicht selten ein psychologisches Gutachten ein, welches der Staatskasse zur Last fällt. Dies geschieht allerdings nur dann, wenn der Geschädigte selbst aussagekräftige Befunde vorlegen kann, die dann lediglich noch überprüft werden müssen.

Nun kommt es auf das Gericht bzw. den Richter an, ob er einen Gutachter bestellt oder man selbst die Wahl eines Gutachters hat. Bei gerichtsbestellten Gutachtern passiert es allerdings regelmäßig, dass diese einseitig und deutlich unvorteilhaft für den Kläger ausfallen. In diesem Fall ist es angesagt, ein eigenes, gerichtsunabhängiges Gutachten in der Hinterhand zu haben. OEG-Fälle werden zu ca. 80 % durch medizinische/psychologische Gutachten entschieden.

Hierbei kommt nun der zweite Teil unseres Vorschlages zum Tragen: Die Mitarbeiterin eines engagierten Psychologen, Lehrbeauftragter an der Bochumer Universität, hat sich bereit erklärt, diese Gutachten zu erstellen. Natürlich müssen auch diese honoriert werden, aber auch hier wird sich die Bezahlung in Grenzen halten und kann aus der rückwirkenden Zahlung der Rente nach OEG beglichen werden. Die Höhe der Zahlung für solch ein Gutachten hat der von uns empfohlene Gutachter auf 600 Euro beziffert, wobei auch hier individuelle Vereinbarungen möglich sind

Welche Rolle spielt der VEH e.V. bei all diesem?
Wir werden lediglich die Vermittler zu juristischen und psychologischen Fachkräften sein und im Prinzip das tun, was wir auch bislang getan haben: Im Vorfeld beraten und Hilfestellungen geben. Der Verein kann natürlich keine Rechtsberatungen leisten, aber wir werden uns weiterhin bemühen, für Ratsuchende da zu sein und die ersten Schritte zu begleiten.

Zu Jurist und Psychologen stehen wir in engem Kontakt, da wir die größtmögliche Qualität anzubieten versuchen.

Wie immer sind unsere Beratungen und Hilfen selbstverständlich kostenlos!
Wichtig ist uns vor allem, den Ehemaligen Möglichkeiten aufzuzeigen. Sollten wir etwas nicht wissen, leiten wir selbstredend an kompetente Menschen weiter. Wichtig ist uns auch, eine mögliche Flut von Vorab-Anfragen von der Kanzlei bzw. der Gutachterin fern zu halten, um es diesen zu ermöglichen, sich den wirklich wichtigen – und von uns nicht zu klärenden – Fragen und Arbeiten zu widmen. Schließlich sollen die Kosten so gering wie nur möglich bleiben!

Was wird von den Ehemaligen erwartet und was kommt auf sie bei einer Klage zu?
Ehemalige Heimkinder, die diese – wir meinen wirklich großartigen Angebote – von Jurist und Psychologin aufnehmen wollen, werden gebeten, sich beim Vorstand des VEH e.V. zu melden. Am besten unter den E-Mail-Adressen von Dirk Friedrich d.friedrich@veh-ev.eu oder Heidi Dettinger h.dettinger@veh-ev.eu, notfalls auch telefonisch bei Heidi Dettinger unter 05032-964647. Sie werden von uns dann an Juristen bzw. Gutachterin weitervermittelt.

Wie oben bereits angesprochen, soll diese Vermittlung dazu dienen, Kanzlei und Gutachterin vor einem unnötigen Aufwand zu schützen, um diesen ein möglichst umfassendes und effektives Arbeiten zu ermöglichen.

Es wird die Mitarbeit des Klägers/der Klägerin erwartet. Das heißt, dass diese sich bemühen, ihre Unterlagen und anderes Material, das zur Klageerhebung wichtig ist, dem Juristen und, falls notwendig, auch der Psychologin zur Verfügung zu stellen und die erforderlichen Auskünfte zu geben.

Jeder und jede, der/die eine Klage nach dem OEG anstrebt, muss sich mit Geduld wappnen, da es durchaus zu einer ziemlich langen Verfahrensdauer kommen kann. Wir können hier nur raten, nicht den Mut sinken zu lassen und, soweit möglich, sich Personen im privaten Umfeld zu suchen, die unterstützen und Kraft geben können. Ausdrücklich empfehlen wir, sich bereits während der Antragsstellung mit dem Hausarzt zu beraten!

Natürlich sind wir auch weiterhin bereit, uns mit allen auseinanderzusetzen, die dies brauchen oder sich mit einem von uns aussprechen wollen – auch über den Prozess.

Artikel in Suchergebnissen

Allgemein, Bookmarketing.ch

Aktivieren von telepathischen Fähigkeiten

Aktivieren von telepathischen Fähigkeiten

Aktivieren von telepathischen Fähigkeiten
Telepathie

Die Macht ihres Unterbewusstseins

0

Unter Telepathie versteht man die Vermittlung von Informationen, Ideen, Eindrücken, Gefühlen, Stimmungen und Gedanken zwischen Lebewesen, und das ohne Beteiligung bekannter Sinnesorgane. Genauer gesagt wird damit die Fähigkeit beschrieben, nicht artikulierte seelische Inhalte eines anderen gefühlsmäßig zu empfangen und dann in Worten wiederzugeben. Die Inhalte können verschlüsselt als Bilder gesendet werden. Sie sind dem Empfänger nicht zwangsläufig bewusst, lösen bei diesem jedoch eine für die Außenwelt sichtbare Reaktion aus. Dieses Phänomen wird oftmals auch als Gedankenübertragung bezeichnet.

Telepathie funktioniert unabhängig von räumlicher Entfernung und kann sowohl bewusst als auch unbewusst zwischen zwei oder mehreren Menschen stattfinden. Sie ist sogar zwischen Mensch und Tier möglich, denn bewiesenermaßen verfügen auch Tiere über diese erstaunliche Fähigkeit. Inhaltlich kann sich die Gedankenübertragung auf Gegenwart, Vergangenheit oder Zukunft beziehen, da sie sich losgelöst von Zeit und Raum ereignet. Es ist sogar möglich, Gedanken von bereits verstorbenen Menschen zu empfangen, welche von diesen noch zu Lebzeiten geschickt wurden. Bis heute ist ungeklärt, welche genauen Übertragungsmechanismen der Telepathie zugrunde liegen. In der Forschung scheint man sich lediglich darüber einig zu sein, dass dieses Phänomen existiert. Wissenschaftliche Experimente gelangen oftmals zu erstaunlichen Ergebnissen und viele Forscher sind sogar überzeugt davon, dass jeder Mensch telepathische Fähigkeiten besitzt, die sich ausbauen und trainieren lassen.

Aktivieren von telepathischen Fähigkeiten
Telepathie

https://player.vimeo.com/video/154812073

Heinz Duthel Telepathie Senden von Geist zu Geist? – ISBN-13: 9783734783074 – Video from HeinzDuthel on Vimeo.

Durch die zunehmende äußere Reizüberflutung und unsere eigene Gedankenflut wird die leise Stimme in unserem Inneren meist übertönt. Deshalb ist es ratsam, sich für Telepathieübungen an einen ruhigen Ort zurückzuziehen und dafür zu sorgen, dass man nicht abgelenkt wird. Außerdem sollte man seine Gedanken genau analysieren und zwischen eigenen und fremden Inhalten unterscheiden lernen. Da Telepathie Kommunikation durch Verbundenheit ist, geschieht sie oft von selbst, wenn eine starke innere Verbindung besteht. Alles in allem ist es wichtig, dass man seinen Eingebungen aus dem Unterbewusstsein mehr Beachtung schenkt.

Der Autor Heinz Duthel bietet neben seinen Buch auch aktiv Kurse Telepathie an.‘ Ich vermittle ein Bewusstsein und ein Wissen, dass ohnehin jeder Mensch im telepatischen Kommunikationsnetz Teilnehmer ist, auf dem basierend keine Technik mehr nötig ist. Zum Beispiel: Brauche ich einen Technik, um meinen Arm zu heben? Nein. Eindrücke zu versenden ist genauso normal und einfach.

Telepathie
Senden von Geist zu Geist?

42587241z

Telepathie
Senden von Geist zu Geist?

Produktbeschreibung
Meiner Grossmutter sowie meiner Tante welche von 1945 bis 1970 Telepathie betrieben um Kontakte mit ihren gefallen Soehnen, meinen Onkeln aufzunehmen. Meine Grossmutter war bis zu ihren Ableben davon ueberzeugt das sie Kontakte mit meinen Onkel hatte und er in Budapest unter neuen Namen leben wuerde, verheiratet ist und Kinder hat. Meine Tante hatte Kontakt zu meinen Onkel im Gefangenlager in Russland und wusste fast bis auf den Tag genau das und wann er zurueck kommt. Er ist zurueck gekommen.

„Newton und Einstein kümmerlich aussehen lassen“

Ziel sei es aber nicht „ihre Existenz zu beweisen oder zu widerlegen, sondern eine experimentelle Methode zu schaffen, die wissenschaftlicher Prüfung standhält“.

Ein Telepath ist eine Person mit der Parafähigkeit der Telepathie, das heißt sie ist allein durch die konzentrierte Kraft ihres Geistes in der Lage, die Gedanken eines anderen Wesens zu erkennen oder gar zu lesen.

Die Telepathie funktioniert bei den meisten Lebewesen, sofern jenenicht auf irgendeine Weise abgeschirmt sind, zum Beispiel durch einen Monoschirm, oder eine komplett andersartige Gehirnstruktur aufweisen als jene Person, die zu lesen versucht. Auch mittels eines künstlichen Eingriffes, der so genannten Mentalstabilisierung, kann die Informationsverarbeitung in einem Gehirn für Telepathen unverständlich gemacht werden. Auch manche Energieschutzschirme können die Gedankenübertragungen blockieren.

Jeder kann mit etwas Übung Telepathie lernen

Vielleicht hast du die eine oder andere Situation schon einmal erlebt. Du denkst an einen Freund und kurz drauf ruft er dich an. Oder du denkst gerade an ein besonderes Erlebnis und dein Gegenüber spricht deine Gedanken plötzlich aus. In solchen Fällen sind telepathische Fähigkeiten am Werk. Man spricht auch von Synchronizität, wenn enge Freunde sich gut miteinander verstehen. Man schwingt praktisch auf der gleichen „Wellenlänge“, wie ein Radiosender und das Empfangsgerät. Mit etwas Übung kannst du solch übersinnliche Fähigkeiten erweitern und gezielte Telepathie lernen.

Wie funktionieren telepathische Fähigkeiten eigentlich?

Wenn Gedanken oder nonverbale Informationen sinnlich oder in Form von Bildern ausgesendet und von einer anderen Person empfangen werden, dann spricht man von Gedankenübertragung oder Telepathie. Telepathische Fähigkeiten kannst du lernen, und falls du schon solch übersinnliche Fähigkeiten an dir bemerkt hast, auch noch perfektionieren. Alle Menschen verfügen über einen, sagen wir einmal, inneren Chatroom, der dort verankert ist, wo unser eigentliches Selbst sitzt. Anatomisch betrachtet finden telepathische Fähigkeiten dort statt, wo sich deine Hirnanhangsdrüse und die Zirbeldrüse befinden. Von dort aus gibt es mehrere Verbindungskanäle, wie beispielsweise das dritte Auge. Es gibt auch Eingänge zum „inneren Chatroom“, die im Hinterkopf liegen. Allerdings solltest du diese Kanäle nicht öffnen, da du sonst ungeschützt vor äußeren Einwirkungen bist. Konzentriere dich also beim Telepathie erlernen auf dein drittes Auge, also jener Bereich, der dich mit deinem höheren Selbst verbindet. Über diese energetische Zone wandern deine Absichten in deine Aura, um Sie bewusst über den gleichen Sende- und Empfangskanal an eine andere Person weiterzuleiten.

Welche Telepathie-Übungen gibt es zum Lernen der Telepathie?

Damit du Telepathie erlernen kannst, gibt es ein paar wichtige Voraussetzungen. Denn die innere Klarheit und die Aufgeräumtheit deiner eigenen Gedanken sind praktisch die Grundlage, um telepathisch tätig zu sein. Auch ist eine wichtige Telepathie-Übung das Beobachten deiner eigenen Gedanken. Mit der folgenden Telepathie-Anleitung wirst du diese Grundvoraussetzungen schaffen, und einen wichtigen Schritt in Richtung Gedankenübertragung lernen machen.

  • Suche dir einen stillen Ort, an dem du ungestört bist, und beginne dich zu zentrieren. Hierfür atme mehrmals tief in Richtung Nabelgegend ein und wieder aus.
  • Beobachte dabei deine aufkommenden Gedanken und reflektiere über den Inhalt. Versuche sie loszulassen.
  • Danach konzentriere dich darauf, bewusst eine Gedankenleere in deinem Kopf herzustellen.
  • Zähle anschließend von 1 bis 10 und achte auf deine Gedankenstimme, sowie darauf, wo diese auftaucht. Denn genau hier ist der Sitz deines „inneren Chatrooms“
  • Wenn du deine Wahrnehmung auf deine innere Gedankenstimme und ihren Standort bereits gut geübt hast, kannst du deinen IGO rufen. Er ist dein Assistent, der alle Steuervorgänge in deinem Körper regelt. Rufe den IGO bewusst, um eine Kommunikation aufzubauen, und beobachte, welche Antwort du erhältst. Der IGO wird sich aber niemals selbst zu Wort melden, du musst ihn rufen. Denke dir auch einen Namen für ihn aus. Er kennt dein Körpersystem bestens und wird dir auf Fragen gute Ratschläge geben. Das passiert zwar sowieso, aber auf diese Art findet diese Kommunikation bewusst statt.
  • Dann suche dir einen Mentor, jemand, der mit dir die Telepathie-Übungen durchführt und der dir ein Feedback geben kann. Dein Mentor muss nicht in deiner Nähe sein, jedoch könnt ihr euch eine Zeit vereinbaren, wenn du telepathische Übungen machen möchtest, sodass dein Mentor dir im Anschluss sagen kann, welche Informationen bei ihm angekommen sind.
  • Baue auch weitere Übungen in deinen Alltag ein. Versuche beispielsweise zu erraten, wer gerade anruft, bevor du auf das Display deines Handys schaust.
Allgemein, Bookmarketing.ch, Buch, Heinz Duthel

Interdimensionale Telepathie (2) Wie kann ich Telepathie lernen? Und ja, jeder kann

Interdimensionale Telepathie (2)

Heinz Duthel

Interdimensionale Telepathie (2)

Wie kann ich Telepathie lernen? Und ja, jeder kann

 

Telepathie ist die Übertragung von Informationen über nicht-physische Mittel, von einer Person zur anderen.
Die meisten Leute denken in Bezug auf die Übertragung des Denkens nur an eine geistige Telepathie, aber Worte, Gefühle, Bilder und andere Arten von Daten können während der telepathischen Form der Kommunikation übertragen werden.
Wenn Sie sich fragen: „Wie kann ich Telepathie lernen?,“ dann sind Sie wahrscheinlich daran interessiert, Ihre psychischen Fähigkeiten zu entwickeln. Für die beste Strategie, um Ihre Fähigkeit zu entwickeln, sollten Sie folgende Punkte berücksichtigen:
1. Einen Mut zur Theorie
2. Praxis Akzeptanz
3. Verständnis der Absichten hinter Ihren Gedanken und Gefühlen
4. Verständnis, dass die Anwendung von Telepathie Ihnen in Ihrer Entwicklung helfen kann
Wenn man über Telepathie-Entwicklung spricht, die Absicht, einer solche Entwicklung hat, ist es sehr wichtig, für das Phänomen in Richtung persönliches Wachstum zu arbeiten und zu wahrem, langfristigen Nutzen zu bringen und ein ethischer Ansatz gewählt werden. Im Rahmen Bewusstseinswissenschaft, die Unterspezialität, die mit ethischen Überlegungen aus einer Multiple-Dimension und Mehr-Leben-Perspektive beschäftigt, ist cosmoethics genannt.
Ziehe mit deinem Geist Aufmerksamkeit auf dich. Wenn du in einem Restaurant bist, dann schließe deine Augen. Visualisiere den Keller/die Kellnerin. Stelle dir ihr Lächeln, ihre Kleidung und das Essen, das sie halten, bildlich vor. Denke dann daran, wie sie sich umdrehen und bemerken, dass du auf sie wartest. Warte, bis sie herüber kommen. Diese Übung dient dazu, die Fähigkeit deines Geistes zu erhöhen, Aufmerksamkeit anzuziehen und einen anderen bereiten Empfänger näher heran zu ziehen.

Portrait

Heinz Duthel, Master in Philosophy
Author of 30 international published books
Allgemein, Bookmarketing.ch, Buch, Heinz Duthel, Press release

Psychologie der Menschenrechte: Menschenrechtsverletzungen im deutschen Heimsystem (1945–1973)

Menschenrechtsverletzungen in deutschen Erziehungsheimen nach 1945 waren einerseits durch die Auslieferung von Kindern und Jugendlichen an die totale Institution »Kinderheim« bedingt, anderseits durch implizite eugenische und rassenhygienische Traditionen: »Verwahrloste« wurden auch nach 1945 als Menschen zweiter Klasse kodiert. Dies zeigt sich auch in habituellen und personellen Kontinuitäten zu NS-Jugendkonzentrationslagern und zum »Polen-Jugendverwahrlager Litzmannstadt« (slawische Jugendliche galten den NS-Besatzern vor 1945 a priori als »verwahrlost«). Den dabei wirksamen und kulturgeschichtlich breit nachweisbaren holistischen Deutungsschemata liegen evolutionäre Adaptationen zugrunde. Auf deren Grundlage können Interaktionen, Organisationen, gesellschaftliche Funktionssysteme und ganze Gesellschaften im Sinne menschenverachtender Praktiken rekodiert werden, ohne dass dieser Entmenschlichungsprozess an eine spezifische (z.B. NS-)Weltanschauung gebunden sein muss. Human rights violations in German residential foster homes after 1945: On the one hand happening through the complete institutionalizing of foster children, on the other hand through implicit eugenic and racial hygiene traditions. Run-down, neglected people were coded second class , even after 1945. This becomes obvious in habitual and personal continuities of NS youth concentration camps and the Polish youth detention camp (Jugendverwahrungslager) Litzmannstadt (before 1945 Slavish youth were a priori seen as second class). The holistic interpretation schemes which are broadly culturally and historically evident and in effect here are based on evolutionary adaption. These interactions, organizations, societal systems and whole societies with regards to inhuman practices can be recoded. This is possible without necessarily binding this de-humanization process on one specific (e.g. NS-) worldview. Przypadki amania praw cz owieka w niemieckich zak adach wychowawczych po roku 1945 by y uwarunkowane z jednej strony totalnym zinstytucjonalizowaniem opieki nad dzie mi w o rodkach, z drugiej strony implikacjami wynikaj cymi z tradycji eugeniki i utrzymania higieny rasowej. Zaniedbani to tak e po roku 1945 ludzie drugiej kategorii. Jest to zwyczajowa oraz personalna ci g o narodowosocjalistycznych obozów koncentracyjnych dla m odzie y oraz obozu prewencyjnego dla m odzie y polskiej w odzi (przed rokiem 1945 s owia skie dzieci by y dla okupantów a priori zaniedbane ). U pod o a dzia aj cych tutaj i w historii kultury cz sto spotykanych holistycznych schematów interpretacji le ewolucyjne adaptacje, zgodnie z którymi interakcjom, organizacjom, systemom spo ecznym oraz ca ym spo ecze stwom mog by przyporz dkowane nowe negatywne warto ci zgodnie ze stosowanymi praktykami pogardzania lud mi, przy czym ten proces odcz owieczania nie musi by zwi zany ze specyficznym (np. narodowosocjalistycznym) wiatopogl dem.

Alle 2 Bilder anzeigen

Gequält, Missbraucht und Zerstört!: 10 Jahre im Kinderheim, Erziehungsheim, Erzieher, Pfarrer, Jugendamt: Und Schuldig war immer ich!

 

und sie haben mich Missbraucht und Gequält!
10 Jahre im Kinderheim, Erziehungsheim zwischen Erzieher, Pfarrer, Jugendamt: Und Schuldig war immer ich!
Als ich mit 17 nach Frankreich in die Fremdenlegion abhaute, gefluechtet vom Erziehunsgheim Glonn, dachte ich nur eines: Wenn ich da wieder lebend raus komme, gehe ich zurück und jage das Jugendamt mit dem Erziehungsheim in die Luft.
Mein ganzes Leben treibt mich bis heute nur mit Angst vor Schluesseln, von Wohnungen, von Ämtern, von geschlossenen Türen, von Amtsvorladungen, vor der Deutschen Grenze. Mein Leben im Kinderheim brachte mich in die Fremdenlegion, ins Landeskrankenhaus wegen Alkohol, zu Gewalttaten, zu Verurteilungen, zu Jobs als Söldner rund um die Welt, weg aus Deutschland. Drei kaputte Ehen, Kinder die mich hassen oder als Versager betrachten. Das was man mit mir in diesen Jugend Zuchthäusern gemacht hat kann man nicht beschreiben mit Worten.
Noch heute wieder in Deutschland wache ich auf Durchgeschwitzt sehe den Kuttenpisser mit seiner Erzieher vor mir wie sie mir ihren Penisse im Mund schieben damit ich die Zelle verlasse. Noch heute, schwerbehindert mit 64 würde ich denen die Schwänze abschneiden wenn ich sie sehen könnte, noch heute mit 64 würde ich die Nonne oder Schwester was sie war im Kinderheim die alte stinkende Fotze wegreisen die sie mich schlecken ließ mit vielleicht 8 oder 9 Jahren.
Kann einer verstehen oder glauben, dass wenn man nach einer versuchten Fluch erwischt worden ist, man im Keller landete, dann kamen zwei oder drei von den Älteren Zöglingen mit den Kuttenpisser oder Erzieher im Kelle, man musste sich ausziehen, blöde fragen wie, na wie war es auf dem Bahnhofstrich in München, dann hielten einen zwei oder drei andere Zöglinge fest während der Pfarrer oder Erzieher versuchte einen u vergewaltigen oder wollte das man ihm einen Blasen soll und die anderen Zöglinge lachten und sprachen schon wer der nächste ist wenn der Drecksack fertig ist. Man lag am Boden und weinte, die Tür zugeschlossen, Nackt ohne Klamotten für 2 Tage und Nächte, dann ist man so froh wenn der Drecksack wieder kommt und einen was zum Anziehen gibt, dafür muss man ihm wieder einen blasen oder wichsen, bis man nach 8 Tagen endlich wieder raus darf und in die Säle nach oben wo die anderen Erwachsenen Zöglinge schon lachten und warteten das es Nacht wurde um zu dir ins Bett zu springen. Das war Jugendamt Erziehung, ja das war Katholische Erziehung. Die haben mich kaputt gemacht,